Vorteile und Nachteile einer Heißluftfritteuse zusammengefasst

Die Heißluftfritteuse verbreitet sich gerade rasant in deutschen Haushalten und bietet vielfältige Möglichkeiten. Neben den vielen Vorteilen, gehen mit einem solchen Gerät auch einige Nachteile einher. Auf diese gehen wir in dem nachfolgenden Text nun ein. Der große Vorteil bei der Zubereitung von Speisen in der Heißluftfritteuse liegt darin, dass das Essen fettarmer und somit gesünder ist, als die Speisen aus der klassischen Fritteuse. Die Gerichte werden hier nicht in Fett frittiert, sondern durch heiße Luft knusprig gebacken.

Noch mehr Vorteile einer Heißluftfritteuse

Tristar Heißluftfritteuse/Crispy Fryer
Tristar Heißluftfritteuse/Crispy Fryer

Ein weiterer Vorteil einer Heißluftfritteuse liegt darin, dass der ursprüngliche Geschmack der Speisen erhalten wird. Dadurch das kein oder nur wenig Öl verwendet wird, behalten die verwendeten Lebensmittel den natürlichen Geschmack und ihr natürliches Aussehen.

Außerdem werden die Speisen schneller zubereitet, was Strom spart. Durch die schonende Zubereitung bleiben mehr Vitamine im Essen erhalten, als bei einer herkömmlichen Fritteuse.

Zudem sind die Nutzungsmöglichkeiten bei einer Heißluftfritteuse um einiges vielfältiger. In einem solchen Gerät lassen sich nicht nur Speisen frittieren, man kann auch Pizza, Brötchen, Kuchen oder Brot backen. Zudem lassen sich Eintöpfe kochen, Fisch oder Fleisch dünsten oder Gratins in einer Heißluftfritteuse zubereiten.

Des weiteren ist es angenehm, dass eine Heißluftfritteuse nicht den typischen Fritiergeruch verursacht. Ein solches Gerät lässt sich ganz einfach handhaben und ist nach der Benutzung einfach und schnell zu reinigen.

Es gibt aber auch Nachteile

Es gibt allerdings auch einige Nachteile, die bei der Verwendung einer Heißluftfritteuse entstehen. Zum einen werden Gerichte wie Pommes Frites oder Nuggets nicht so knusprig wie in der klassischen Friteuse. Zum anderen ist es auch so, dass die Saftigkeit sinken kann. Das heißt, dass einige Gerichte durch die heiße Luft schneller austrocknen können und dann nicht mehr ganz so saftig sind.

Außerdem ist es so, dass sich die Zubereitungszeit bei einer Heißluftfritteuse durch die geringere Zeit des Vorheizens zwar verkürzt, der eigentliche Garvorgang aber länger ist als bei einem herkömmlichen Gerät.

Angebot
Tristar Heißluftfritteuse/Crispy Fryer mit einstellbarem Thermostat und Timer | ohne Fett-einfach...*
  • Die Heißluftfreitteuse in kompaktem Mini-Design für knusprige Pommes ohne die Verwendung von Öl
  • Vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten von Pommes, Geflügel, Schnitzel, Gebäck, Fisch uvm.
  • Abnehmbarer Korb, schnelle Umluftfunktion, kühlbleibende Griffe, Antihaftbeschichtung, Anti-Rutsch -Füße
  • Auch zum Campen geeignet mit einstellbarem Timer mit Signalton: 30 Minuten, Temperaturbereich: 80-200°C
  • Leistung: 1000 Watt mit Betriebskontrollleuchte, Fassungsvermögen 2 Liter
Teile diesen Beitrag

Stand: 23.05.2019 um 09:14 Uhr, * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API